MERKMALE

REST zu GraphQL Proxy

Nutzen Sie unseren einfachen REST-zu-GraphQL-Proxy-Service, anstatt ein komplettes GraphQL-Backend von Grund auf zu schreiben.

Rest vs Graphql

Erhalten Sie genau das, was Sie bestellt haben

Beginnen Sie sofort mit Ihrem kostenlosen Abo oder steigen Sie auf ein PRO-Abo um, um alle Funktionen von GraphQL Editor zu nutzen!


  Abfrage getPizza ('lumberjack: Boolean) {
    pizza {
 Schinken
        Salami
        Speck
        Salat @skip(if: 'lumberjack)
    }
  }
Pizza

  https://api.com/pizza/
Pizza

01Erschließen Sie die Macht von GraphQL!

GraphQL erfordert nur einen Endpunkt und eine Abfrage. Sie müssen die Abfrage nur so strukturieren, dass Sie die benötigten Daten erhalten, und das geschieht mit nur einem Roundtrip zu einem einzigen Endpunkt.

GraphQL vs. REST

02Verwenden Sie weiterhin Ihr REST-Backend

Sie bevorzugen die Verwendung von REST für Ihr Backend? Das ist kein Problem! Nutzen Sie einfach unseren einfachen Click-Out-Proxy-Service, um ihn mit Ihrem GraphQL-Editor-Schema zu verbinden und sehen Sie, wie reibungslos das Zusammenspiel funktionieren kann.

einfaches Onboarding

03Einfache Wartung, anstatt alles von Grund auf neu zu bauen

Sie müssen nicht von Grund auf ein GraphQL-Backend schreiben! Mit unserem REST -> GraphQL Proxy Service können Sie Ihr REST-Backend ganz einfach anschließen und alle Funktionen von GraphQL mit nur wenigen Klicks und ein wenig einfacher Wartung nutzen.

einfache Wartung

04Auf die Migration vorbereiten

Verbinden Sie alles und sehen Sie selbst, wie es zusammen funktioniert. Sparen Sie sich eine Menge Arbeit und bereiten Sie sich auf die Migration vor, indem Sie unseren einfachen Proxy verwenden, bevor Sie endgültig von REST auf GraphQL umsteigen.

reibungslose Migration

05Schnellere und fehlerfreie Entwicklung

Es gibt einen sehr guten Grund, warum Tech-Giganten von REST auf GraphQL umsteigen: Typsicherheit, schnellere Entwicklung, einfacheres Prototyping, effiziente Datenabfragen, einfachere Wartung und letztendlich schnellere Markteinführung. Testen Sie es selbst und stellen Sie um, sobald Sie es wollen.

GraphQL > REST
LeftCircle

REST vs. GraphQL

Während die große REST- vs. GraphQL-Debatte immer noch im Gange ist, besteht der Sinn eines Proxys darin, dass Sie sich nicht für das eine oder das andere entscheiden müssen. Sie können weiterhin REST in Ihrem Backend verwenden und trotzdem die Vorteile von GraphQL nutzen. So können Sie die Vorteile selbst herausfinden, bevor Sie sich für einen Wechsel entscheiden (oder auch nicht, Sie können immer noch den Proxy verwenden!). Alles, was Sie tun müssen, ist, die Typen und Felder Ihres GraphQL-Schemas den Argumenten der REST-API zuzuordnen und abzugleichen. Danach müssen nur noch die Wartung und eventuelle Aktualisierungen für neue Argumente vorgenommen werden und es dient auch als Vorbereitung für eine eventuelle Migration. Anstatt sich über REST vs. GraphQL Gedanken zu machen, entscheiden Sie sich für eine Kombination aus REST + GraphQL.

LeftCircle
REST zu GraphQL Proxy

Lesen Sie mehr über diese Funktion in unseren Docs

Zu den Dokumenten gehen